News

Wenn Stress auf den Blutzucker durchschlägt

Eine hohe Arbeitsbelastung, anstehende Prüfungen, Arztbesuche, Flugreisen, sogar Horrorfilme: Viele Ereignisse, die wir als aufregend oder anstrengend empfinden, treiben unseren Pegel von Stresshormonen in die Höhe.

Wenn Stress auf den Blutzucker durchschlägt

© Manuel faba - Fotolia.com

Weiterlesen …

Morgendliche Überzuckerung

Neben Kortisol unterliegen auch andere Gegenspieler des Insulins tageszeitlichen Schwankungen, etwa Adrenalin und Glukagon. Sie alle erreichen ihre höchste Konzentration oft in den frühen Morgenstunden.

Morgendliche Überzuckerung

© Dušan Zidar - Fotolia.com

Weiterlesen …

Nächtliche Unterzuckerung

Durch den geringeren Insulinbedarf steigt nachts die Gefahr für Unterzuckerungen.

Nächtliche Unterzuckerung

© nenetus -Fotolia.com

Weiterlesen …

Pumpen-Café Filme