Dexcom G6

Das neue Dexcom G6 ist ein Real-Time-CGM-System (rtCGM), das den Gewebeglukosespiegel kontinuierlich und in Echtzeit überwacht. Die Daten werden drahtlos an das Smartphone oder den Dexcom G6 Empfänger mit Touchscreen übermittelt. Auf Wunsch können die Werte mit bis zu fünf Personen geteilt werden. Mit dem neuen Messsystem lassen sich Glukosewerte kontrollieren, ohne das dafür blutige Messungen an der Fingerbeere nötig sind. Weder für Kalibrierungen noch für das Treffen von Behandlungsentscheidungen. Nur in Ausnahmesituationen, wenn die Warnungen bezüglich der Gewebeglukosewerte und die Messwerte auf dem G6 nicht den Symptomen oder Erwartungen des Anwenders entsprechen, sollte zusätzlich blutig gemessen werden.

Zugelassen ist das System für Patienten ab 2 Jahren.

Features und Funktionen

  • Bluetooth-Technologie ermöglicht die Übertragung der rtCGM-Werte direkt auf ein kompatibles mobiles Gerät (iOS oder Android) oder den Dexcom G6 Empfänger.
  • rtCGM-Daten und Alarme können mit bis zu fünf anderen Personen geteilt werden: z.B. mit Eltern, Angehörigen und Vertrauten – Menschen die aus der Ferne im Diabetesalltag unterstützen können.
  • rtCGM-Trends und Verlaufsmuster lassen sich auf Wunsch mit dem Arzt teilen.
  • Zielbereiche und Warnungen sind individuell einstellbar. Die Alarmplan-Einstellung des Dexcom G6 ermöglicht die individuelle Anpassung einer zweiten Gruppe von Warnungen.
  • Der Verlauf der Gewebeglukosedaten lässt sich über das cloudbasierte Berichtsystem Dexcom Clarity von überall verfolgen.

Sensor und Sensorapplikator

  • Sensor mit 10-tägiger Tragezeit
  • Einfacher Auto-Applikator führt den kleinen, schlanken Sensor mit nur einem Knopfdruck direkt unter die Haut ein.

Technische Daten des Sensors

  • Glukosebereich: 40–400 mg/dL bzw. 2,2-22,2 mmol/L
  • Tragedauer: bis zu 10 Tage
  • Sensorstelle: Bauch/Abdomen sowie oberer Gesäßbereich
  • Lagerungsbedingungen: Temperatur 2°C - 30 °C
  • Sensoren an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren
  • Sterilisation: Sterilisierung durch Bestrahlung

Technische Daten des Transmitters

  • Maße in mm: 46 x 30 x 15
  • Gewicht: 12 g
  • Datenübertragung: Bluetooth Low Energy (BLE)
  • Reichweite: 6 m
  • Lagerungsbedingungen: Temperatur: 0°-45°C
  • Feuchtigkeitsschutz: IP28 (2,4 m für 24 Std.)
  • Stromversorgung: Silberoxidbatterien (nicht austauschbar/aufladbar)
  • Laufzeit: 3 Monate

Dexcom G6 Empfänger

  • Größe: 107 x 64 x 14
  • Gewicht: 11,3g
  • Batterie/Akku: wiederaufladbarer Akku (2 Tage)

Software für CGM-Daten und ggf. Geräteeinstellung

  • Diasend
  • Dexcom Clarity
  • Clarity App

Vorteile

  • Keine blutige Messungen an der Fingerbeere notwendig (nur in Ausnahmesituationen)
  • Gute Lesbarkeit
  • 7 Trendpfeile
  • Farbige Darstellung der Gewebezuckerwerte gemäß der eingestellten Warngrenzen für tiefe und hohe Werte wie beim Dexcom G5:
    • Rot = Niedrig / Trendpfeil bedeutet = abfallend
    • Gelb = Hoch / Trendpfeil bedeutet = langsam ansteigend
    • Grau = Im Zielbereich / Trendpfeil bedeutet = schnell ansteigend
  • Zielbereiche und Warnungen sind individuell einstellbar.
  • Der Verlauf der Gewebeglukosedaten lässt sich über das cloudbasierte Berichtsystem Dexcom Clarity von überall verfolgen.

Angaben vom Hersteller, ohne Gewähr.