Kinder nutzen mehr Technik

Insulinpumpen und CGM-Systeme

Über 50 Prozent der Kinder und Jugendlichen mit Typ-1-Diabetes haben heute eine Insulinpumpe. Bei den jüngeren Kindern (bis 5 Jahre alt) sind es über 80 Prozent.

Anspruch auf Schulbegleitung

© Roche Diabetes Care

Auch die Nutzung von Systemen zur kontinuierlichen Glukosemessung finden in der Kinder-Diabetologie zunehmend Anwendung. Denn die Kombination aus Insulinpumpe und CGM-System kann die Diabetestherapie erleichtern, Kinder und Jugendliche sowie ihre Familien sinnvoll unterstützen und die Lebensqualität verbessern. In jedem Fall haben die Kinder – was die Anwendung moderner Diabetestechnologien betrifft – die Erwachsenen überholt.

Zurück

Pumpen-Café Filme